Enter your title here
Enter your text here


Pixelformat

Grafikdaten werden entweder in einem Pixel- oder Vektorformat gespeichert. Pixelformate speichern ein Bild Punkt für Punkt. Ihre Grösse ist fest vorgegeben und Grössenänderungen können zu Qualitätsproblemen führen. Je dichter diese Punkte gedruckt werden, desto grösser ist die Druckqualität (dpi = dot per inch). Beispiele für Pixelformate: GIF, JPEG, etc.